Campione

Ein Artikel aus der Rubrik Spielcasinos.

Der heilige Ambrosius, Bischof von Mailand, dürfte der Urahn des Casinos von Campione sein. Schon vor anderthalbtausend Jahren war das Dorf Campione am Luganer See eine Kolonie des Mailänder Bischofs, heute ist es eine italienische Enklave auf Schweizer Boden. Wirtschaftlich gehört es zur Schweiz, politisch zu Italien. Es ist ein Zwischending, wie geschaffen für etwas, das jeder gern möchte und doch nicht recht anerkennt: für eine Spielbank.

Schlagwörter: