Fan-Tan

Ein Artikel aus der Rubrik Glücksspiele.

Die Koreaner haben ein Sprichwort: Wer für die Fortpflanzung der Menschheit sorgt, darf beim Fan-Tan Spiel nicht nachlassen. Das ist eine Anspielung darauf, daß nur, wer zwischen den beiden Menstruationszeiten seiner Frau drei Fan-Tan Spiele nacheinander gewonnen habe, mit ihr Nachkommen haben könne. Im Fan-Tan Spiel wird eine unbekannte Zahl von Bohnen oder anderen kleinen Gegenständen unter einer Tasse verborgen, und alle Teilnehmer des Spiels wetten im voraus, wie viele Bohnen schließlich übrig bleiben werden, wobei bei jedem Spielzug vier von der ursprünglichen Zahl entnommen werden.
Fan-Tan ist eines der beliebtesten Spiele im Fernen Osten. Man kennt es auch in Portugal. Die Portugiesen haben es aus ihrer Kolonie Macao importiert.

Schlagwörter: , ,