Glückssträhne mit einfachen Chancen im Spielcasino Bad Homburg

Ein Artikel aus der Rubrik Spielcasinos.

Die Glückssträhnen der Gäste im Spielcasino Bad Homburg reißen nicht ab. Nachdem innerhalb von nicht einmal zwei Monaten die Mystery-Jackpot-Anlage zweimal den Hauptpreis – einen VW Scirocco und einen Smart – ausgeschüttet hatte und am Pokertisch der “Bad Beat Jackpot“ gefallen war, erschien Fortuna in den vergangenen Tagen an den Roulette- und Black Jack-Tischen. Gleich mehrere Gäste konnten hohe Gewinne verbuchen, die teilweise bis zu 50.000 Euro reichten. Getoppt wurden die Ereignisse am Sonntagabend (21.03.2010): Bei seinem ersten Besuch im Bad Homburger Casino überhaupt setzte ein Enddreißiger aus dem Raum Mannheim beim Roulette nur auf die “einfachen Chancen” Rot und Schwarz, bei denen sich der Einsatz verdoppelt. Allerdings waren die Beträge hoch, teilweise 20.000 Euro pro Spiel. Die Glückssträhne hielt. Mehrere Male in wenigen Minuten rollte die Kugel auf die Farbe, die der Gast gewählt hatte. Am Ende des Abends war er um 200.000 Euro reicher!

Quelle: Casino Bad Homburg

Schlagwörter: ,