Neues Entertainment-Konzept in der Spielbank Bad Dürkheim

Ein Artikel aus der Rubrik Spielcasinos.

Mit einem neuen Entertainment-Konzept und einer modernen Service-Offensive will der langjährige Geschäftsführer der Spielbank Bad Dürkheim, Michael Seegert, Gäste zurückgewinnen und neue für sein Haus begeistern.

Seit vielen Jahren wird in Las Vegas das Glücksspielangebot mit attraktiver Unterhaltung kombiniert. Auch in den Casinos in den Niederlanden und Luxemburg setzen die Macher seit einiger Zeit sehr erfolgreich auf dieses Konzept.

Daher wird auch in Bad Dürkheim künftig neben den Spielangeboten Roulette, Karten- und Automatenspielen jetzt auch an den Wochenenden Unterhaltung verschiedenster Art in den Spielsälen geboten.

Ob Livemusik, Tanzacts, Comedy, Ladies Day oder Ü-30 Abende, für spannende Abwechslung wird künftig gesorgt sein. Wie in Las Vegas werden dazu speziell gekleidete Hostessen die Gäste in den Spielsälen betreuen und kleine Aufmerksamkeiten offerieren.

Damit dies auch in passender Atmosphäre geschehen kann, wird die Spielbank derzeit im Klassischen Spiel komplett renoviert und modernisiert. Abgerundet wird die Neuausrichtung des Casinos mit der Intensivierung der Zusammenarbeit mit dem inzwischen zur Spielbank gehörenden Kurpark-Hotel.

Auch wenn dies in Zeiten allgemeiner Konsumzurückhaltung und starker Konkurrenz keine leichte Aufgabe ist, freuen sich Herr Seegert und sein Team auf die anspruchsvolle Aufgabe und hoffen auf den Erfolg dieser Neuorientierung.

Auch wenn die Renovierungsarbeiten noch in vollem Gang sind will der geschäftsführende Gesellschafter Ihnen am 30. April 2010 ab 19.00 Uhr in der Spielbank Bad Dürkheim Rede und Antwort zum neuen Konzept stehen.

Quelle: Spielbank Bad Dürkheim

Schlagwörter: