X-Mas Poker Festivals in Wiesbaden

Ein Artikel aus der Rubrik Spielcasinos.

Das Casino Wiesbaden mit seinen regelmäßig ausgebuchten 60-Plätze-Turnieren an fünf Tagen der Woche und den täglichen Cash-Games an allen sieben Tagen der Woche mit bis zu sieben Tischen gilt als die unangefochtene Pokerhochburg unter den Deutschen Spielbanken. Als krönender Abschluss des Wiesbadener Pokerjahres wird der Pokergemeinde in Wiesbaden zum wiederholten Male ein ganz besonderes Highlight geboten: Kurz vor den Feiertagen wird an acht (8) Tagen in Folge das mittlerweile schon legendäre Wiesbadener X-Mas Poker Festival zelebriert. Ab Montag, dem 14.12.09 werden an diesen acht Tagen sieben Turniere veranstaltet – darunter der zweitägige Main Event. Dabei wird durch einem Gesamt-Buy-In von 3.650,- Euro bei voller Besetzung mit insgesamt 430 Teilnehmern ein Preisgeld von 234.000,- Euro generiert werden.

Wer sich ein Stück von diesem Kuchen abschneiden und in einem hochkarätigen Teilnehmerfeld mit zahlreichen regionalen und überregionalen Pokergrößen mit von der Partie sein möchte, kann sich wie bei allen Wiesbadener Turnieren auch für die einzelnen Turniere des X-Mas Poker Festivals sowohl online als auch offline anmelden: Entweder über www.spielbankwiesbaden.de auf der Startseite der Homepage den Button rechts über dem Roulettekessel anklicken, gewünschte(s) Turnier(e) auswählen und das Buy-In bequem per Kreditkarte oder Giro-Pay bezahlen oder aber – sofern noch nicht ausgebucht – bis spätestens 20.00 Uhr des jeweiligen Turniertages direkt in der Spielbank per Barzahlung. Dabei gilt, wie immer in Wiesbaden: Alle Turniere ohne Entry-Fee, alle Cash-Games mit der günstigsten Taxe!

Die hoch gelobten Wiesbadener Blindstrukturen werden in Verbindung mit den jetzt auch an die jeweiligen Buy-Ins angepassten komfortablen Startstacks auch in dieser Turnierwoche wieder allen Teilnehmern ihr bestes Poker ermöglichen – beispielhaft sei hier nur der Startstack von 12.500 Chips des zweitägigen Main Events genannt.

Alle Turniere des X-Mas Poker Festivals stehen unter der anerkannt kompetenten Leitung von Pokerchef Ralf Albert mit seinem kongenialen und hoch professionellen Wiesbadener Pokerteam.

Quelle: Spielbank Wiesbaden

Schlagwörter: ,