Auszahlungsquote von Spielautomaten

Wie hoch ist die Auszahlungsquote von Spielautomaten und wie wird sie berechnet?

Die Auszahlungsquote, auch Auszahlerwartung oder Return to Player (RTP) gibt die langfristige theoretische Auszahlung bei Geldspielautomaten an.

In Übereinstimmung mit den in den meisten Rechtsprechungen weltweit geltenden Praktiken zur fairen Spielweise sind die Ergebnisse der einzelnen Spiele bei Spielautomaten vollkommen unabhängig voneinander. Die Chancen auf ein bestimmtes Ergebnis sind stets dieselben.

Die Chancen variieren nicht in Abhängigkeit von vorherigen Ergebnissen, den Einsätzen, dem Budget, der Tageszeit, dem Wochentag usw. Wenn man beispielsweise den Hauptpreis gewinnt, dann die Chance, diesen im nächsten Spiel erneut zu gewinnen, exakt dieselbe. Ebenso beinflussen verlorene Spiele die künftigen Chancen nicht.

Die erwartete Rückzahlung ist eine theoretische Größe, die für eine sehr große Anzahl von Spielen von vielen Spielern über einen langen Zeitraum berechnet wird.

Die Ergebnisse eines einzelnen Spielers während einer Spielsitzung können sich ein beide Richtungen erheblich von diesem langfristen erwarteten Durchschnitt unterscheiden. Je weniger Spiele gespielt werden, desto stärker kann die tatsächliche Rückzahlung abweichen.

Online-Spielautomaten mit der höchsten Auszahlungsquote

  1. 98,00% – Bloodsuckers
  2. 97,80% – Kings of Chicago
  3. 97,60% – Devil’s Delight
  4. 97,50% – Simsalabim

Alle spielbar bei MyBet (Games).

Video-Poker Spielautomaten mit der höchsten Auszahlungsquote

  1. 99,56% – Jacks or Better
  2. 98,11% – All American
  3. 97,97% – Deuces Wild
  4. 97,95% – Joker Wild

Alle spielbar bei StarGames.

Auszahlungsquote von weiteren Casinospielen

  1. 99,60% – Black Jack
  2. 99,42% – Craps
  3. 98,64% – Baccarat
  4. 97,37% – American Roulette
  5. 97,20% – Sic Bo

Alle spielbar bei SunMaker.

Die Chancen für Roulette liegen bei 97,3%, bzw. 98,65% wenn man auf einfache Chancen spielt.