PartyPoker schafft VIP-Status ab

Ein Artikel aus der Rubrik Spielcasinos.

PartyPoker schafft ab April 2013 den höchsten VIP-Status Palladium Elite ab.

Auf der Homepage findet man dazu lediglich ein kurzes Statement: “Wir glauben die Veränderungen erlauben uns den Pokerraum effizienter zu leiten und letztendlich die Boni fairer zu verteilen. … Diese Entscheidung wurde im Interesse der Spieler getroffen und um die Poker Ökologie zu verbessern. Wir sind davon überzeugt, dass sich die Action an unseren Tischen verbessern wird und es zum Wohl des gesamten Pokerraums beiträgt.”

“Verbesserung der Poker Ökologie” bedeutet das man für Pokerprofis unattraktiver werden möchte. Ein Pokerraum ist mit einem Haifischbecken zu vergleichen, indem es Haie (Pokerprofis) und kleine Fische (Hobbyspieler) gibt. Wenn es in diesem Becken jetzt nicht genug kleine Fische für alle Haie gibt, dann zerfleischen sich die Haie gegenseitig und die Ökologie des Haifischbecken geht zugrunde.

Schlagwörter: ,