Verschiedene Arten von Wettsystemen

Tipps Systeme

Es sieht so aus, als ob das Wettsystem, auf das sich die breite Öffentlichkeit am meisten verlässt, dem Rat der Tippgeber folgen würde. Tippgeber sind leicht zu finden, sie werben offen für ihre Dienste – für X Dollar-Beträge werden sie Ihnen eine Fülle von Gewinnern zur Verfügung stellen, und das so lange, wie Sie bereit sind, Ihr hart verdientes Geld einzusetzen. Der größte Reiz, den Rat des Tippgebers zu befolgen, besteht darin, dass man keine Arbeit hat – man hört auf einen selbsternannten Pferdewettguru und gewinnt Geld. Der größte Niedergang des Vertrauens auf Tipps und sichere Dinge liegt in dem alten Sprichwort, „wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein…“. Jeder kann behaupten, ein Experte zu sein, wenn Sie den Rat eines Tippgebers befolgen; Sie sollten sich verdammt gut vergewissern, dass er sich mit Pferdewetten auskennt. Die Ratschläge eines wahren Experten können Gold wert sein, aber viele Tippgeber sind einfach nur hungrige Spieler, die etwas von Ihrem Geld nehmen wollen, um ihre Verluste abzusichern. Machen Sie also Ihre Nachforschungen, bevor Sie sich auf den Rat von jemandem verlassen, der Wetttipps gibt.

Auswahl-Systeme

Dieses System sollte in Ihrem Wettsystem-Portfolio das größte Gewicht haben, wenn Sie es mit Ihren Sportwetten ernst meinen. Das Auswahlsystem ist bei weitem das aufwändigste und am schwierigsten umzusetzende aller Systeme, es zwingt Sie dazu, sich ganz in die Wettszene hineinzubegeben und in sie einzutauchen; Sie müssen lernen, wie die Spieler, die Trainer, die Schiedsrichter und wie alle anderen unter Druck und unter idealen und nicht so idealen Bedingungen arbeiten.

Die Beherrschung des eigenen Auswahlsystems erfordert viel Zeit und Arbeit, wird sich aber in der Regel am Ende am meisten auszahlen, wenn man fleißig dabei bleibt. Auswahlsysteme sind sicherlich keine Garantie, aber alles zu wissen, was es über ein bevorstehendes Sportereignis zu wissen gibt, einschließlich des Wetters, kann einem Wettexperten wirklich helfen, die moeglichen Ergebnisse einzugrenzen.

Progressions-Systeme

Wahrscheinlich das älteste aller Wettsysteme und das am weitesten verbreitete. Progressionssysteme beinhalten in der Regel eine kleine finanzielle Erhöhung mit jeder Wette, die in Übereinstimmung mit den Quoten nacheinander abgeschlossen wird. Obwohl sie mäßig erfolgreich zu sein scheinen, mit ein paar aufeinanderfolgenden Siegen, die sich zu Beginn auf den risikoärmeren Wetten auftürmen, kann die erste Niederlage bei gleichbleibenden Progressionen oft verheerend sein. Wenn Sie den Großteil Ihres Geldes behalten wollen, ist es in der Regel am besten, dem Progressionssystem eines anderen fern zu bleiben. Sobald Sie die Kunst des Auswahlsystems beherrschen und den Weg in die Gunst einiger weniger legitimer Tippgeber gefunden haben, können Sie damit beginnen, Ihre eigene Form der Progression in Ihre Wetten für den optimalen Ertrag zu implementieren.